Fernstudium Web-Entwickler

Inhalte:

  1. Für wen ist der Lehrgang?
  2. Das lernen Sie!
  3. Lerninhalte im Überblick
  4. Vorteile Fernstudium
  5. Voraussetzungen
  6. Anbieter

Für die Entwicklung von dynamischen Webseiten bieten sich mit HTML5 und CSS3 ganz neue Möglichkeiten. Plattformunabhängig können Inhalte vom PC bis zum Smartphone optimal dargestellt werden; Animationen sind auch ohne Flash möglich. In Kombination mit JavaScript können sogar Web-Apps programmiert werden, die auf allen Smartphones lauffähig sind. Mit diesen Kenntnissen können Sie in der Liga der Top-Web-Entwickler mitspielen.

1. Für wen ist der Lehrgang?

Der Lehrgang ist ideal:

  • für Web-Techniker/innen, Web-Master und Webseiten-Betreuer/innen,
  • als gefragte Zusatzqualifikation für Web-Designer/innen. Mit dem Kurs kommen Sie auf den neuesten Stand, und Sie können Ihr Aufgabenfeld erweitern,
  • IT-Mitarbeiter/innen, die browser- und plattformunabhängig darstellbare Websites entwickeln und Web-Apps programmieren wollen,
  • Quereinsteiger/innen, die in Projekten zur Entwicklung von Websites mitwirken möchten,
  • Interessierte, die sich auf eine haupt- oder nebenberufliche Tätigkeit als Web-Entwickler/in vorbereiten und/oder sich im Bereich Web-Entwicklung selbstständig machen wollen.

2. Das lernen Sie!

Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Entwicklung von Websites und Web-Apps mit HTML5, CSS3 und JavaScript.

3. Lerninhalte im Überblick

Einführung in das Web-Design: Technik, Gestaltungsprinzipien, Standards - Planung von Website-Entwicklungsprojekten - Grundlagen zur Webite-Entwicklung mit HTML5 - Gestaltung von Webseiten mit HTML5 und CSS3 - Webdesign mit CSS3 - Dynamisch erzeugte Bitmaps mit Canvas - Grundlagen zur Programmierung mit JavaScript - Websites für Smartphones anpassen und optimieren - Anwendungen für mobile Geräte entwickeln - serverseitige Technologien zur Erstellung dynamischer Webseiten. (Auszug; Änderungen vorbehalten)

4. Vorteile Fernstudium

1. Sie können jederzeit anfangen!

Da Sie von den Fernlehrern individuell betreut werden, können Sie sofort starten. Ohne Wartezeiten. So erreichen Sie schnell und ohne Zeitverlust Ihr persönliches oder berufliches Weiterbildungsziel.

2. Sie lernen bequem zu Hause

Ihr Fernstudium lässt sich optimal in Ihr Berufs- und Privatleben integrieren. Das ist der große Vorteil dieser Weiterbildung: Sie können Ihre Studienzeiten selbstständig organisieren und das Lernen perfekt Ihrer beruflichen und familiären Situation anpassen. Denn wann und wo Sie lernen, bestimmen allein Sie.

3. Sie lernen selbstbestimmt

Sie lernen und üben, ohne von anderen beobachtet oder gedrängt zu werden. Das Tempo und die Intensität Ihres Lernens bestimmen nur Sie selbst.

4. Sie werden individuell betreut

Die Anbieter gewähren Ihnen kompetente Unterstützung durch persönliche Studienleiter. Während des gesamten Lehrgangs stehen Ihnen erfahrene und einfühlsame Fernlehrer mit Tipps und Rat zur Seite. Sie werden mit Ihren neuen Erfahrungen und Erkenntnissen nicht allein gelassen.

5. Sie lernen modern und zeitgemäß.

Das Material dieses Lehrgangs ist nach den modernsten inhaltlichen und pädagogischen Empfehlungen konzipiert.

5. Voraussetzungen

Sicherer Umgang mit MS Windows oder Mac OS X. Fundierte Kenntnisse zur Nutzung des Internets und logisches Denkvermögen.

PC-Voraussetzungen

MS Windows PC oder Mac OS X Computer mit Internetzugang.

Abschluss

Als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss ein Zeugnis. Nach einer zusätzlich angefertigten Prüfungsarbeit erhalten Sie das Abschlusszertifikat.

Studiendauer

12 Monate, wobei Sie wöchentlich etwa 7 Stunden benötigen.

Studienmaterial

12 Studienhefte sowie eine CD mit Übungsdateien

6. Anbieter:

Bestellen Sie online Ihre kostenlose Informationsunterlagen / Kataloge mit dem kompletten Fernstudienangebot.
rote sterne Insider-TIPP: Geben Sie ihre postalisch korrekte Adresse an und Sie erhalten dann regelmäßig finanziell interessante Sonderangebote, wie Stipendien oder Ermäßigungen für Ihren Wunschlehrgang.


Nehmen Sie Ihre Karriere in die Hand und machen Sie sich unersetzlich für Ihr Unternehmen.

Die Studiengebühren sind meist steuerlich absetzbar.