Fernstudium Bürosachbearbeiter/in

Inhalte:

  1. Für wen ist der Lehrgang?
  2. Das lernen Sie!
  3. Lerninhalte im Überblick
  4. Vorteile Fernstudium
  5. Voraussetzungen
  6. Anbieter

Bürosachbearbeiter/innen sind gefragt - in allen Branchen und in Firmen aller Größen tragen sie dazu bei, dass die Vorgänge in Verwaltung und Organisation reibungslos ablaufen. Mitarbeiter/innen, die Verwaltungsaufgaben selbstständig und effizient erledigen, stehen zahlreiche attraktive Positionen offen, unter anderem in den Bereichen Büroorganisation, Korrespondenz- und Personalwesen, kaufmännische Steuerung und Kontrolle oder auch Unterstützung in Buchführung und Bilanz.

1. Für wen ist der Lehrgang?

Der Lehrgang Gepr. Bürosachbearbeiter/in mit Softwareist ideal:

  • für alle, die noch keine Erstausbildung im Büro oder in der Verwaltung besitzen,
  • für alle, die bereits eine Tätigkeit im Büro ausüben und noch keine reguläre kaufmännische Ausbildung besitzen, aber in eine qualifizierte Sachbearbeiterposition aufsteigen möchten,
  • für Schreibkräfte oder Bürogehilfen,
  • für alle, die ihr Wissen im kaufmännischen Bereich auf den neuesten Stand bringen möchten.

2. Das lernen Sie!

Dieser Lehrgang ist ideal für (Wieder-)Einsteiger sowie für alle, die bereits eine Tätigkeit im Büro ausüben und eine qualifizierte Sachbearbeiter-Position anstreben. Wir vermitteln Ihnen das notwendige Know-how für einen reibungslosen und effizienten Ablauf Ihrer Bürotätigkeit. Sie erwerben zudem wichtige betriebswirtschaftliche Kenntnisse, die Sie befähigen, branchenübergreifend in verschiedenen Sach- und Funktionsbereichen tätig zu werden.

Damit sind Sie nach erfolgreichem Studienabschluss eine gesuchte Fachkraft für alle Büro- und Verwaltungstätigkeiten.

3. Lerninhalte im Überblick

Büroorganisation: Postbearbeitung; Registratur; Ordnungssysteme; Kommunikation; Arbeitsplatzgestaltung. 

Zahlungsverkehr: Nationale und internationale Zahlungsmittel; Online-Banking; Bezahlsysteme im Internet; Kaufmännisches Mahnverfahren; Gerichtliche Mahnverfahren; Zwangsvollstreckung. 

Rechnungswesen: Organisatorische Grundlagen; Inventur, Inventar, Bilanz; Kontenführung; doppelte Buchführung; rechtliche und wirtschaftliche Anforderungen; Buchungen; Vor- und Umsatzsteuer.

Personalwesen: Personalverwaltung; Personalentwicklung; Personalplanung; Entgeltabrechnung.

Grundlagen des Steuerrechts: Abgabenordnung; Umsatzsteuer; Lohnsteuer; Einkommensteuer; Körperschaftsteuer.

Sozialversicherung: Rentenversicherung; Krankenversicherung; Pflegeversicherung; Arbeitsförderung; Unfallversicherung; Leistungen; Finanzierung.

Versicherungswirtschaft: Versicherungsarten; Versicherungsvertrag; Allgemeine Versicherungsbedingungen; Umfang des Versicherungsschutzes; Tarifierung.

Rechtsgrundlagen: Geschäftsfähigkeit; Verjährung; Schuldrecht; Vertragsrecht; Rechtsformen von Unternehmen; Individualarbeitsrecht; Kollektivarbeitsrecht.

Kaufmännischer Schriftverkehr: Anfrage; Angebot; Bestellung; Kaufvertrag; Rechtschreibung; Sprachstil.

Kaufmännisches Rechnen: Grundlagen; Kalkulationsgrundlagen; Warenkalkulation.

Wirtschaftskunde: Grundbegriffe; Wirtschaftskreislauf; Markt und Preisbildung; Geldwirtschaft; Wirtschaftspolitik; Konjunktur; Außenwirtschaft; Güterverkehr; Nachrichtenübermittlung.

EDV: Dateimanagement mit Microsoft Windows; Textverarbeitung mit Microsoft Word; Tabellenkalkulation mit Microsoft Excel.

Aktualisierungen vorbehalten.

4. Vorteile Fernstudium

1. Sie können jederzeit anfangen!

Da Sie von den Fernlehrern individuell betreut werden, können Sie sofort starten. Ohne Wartezeiten. So erreichen Sie schnell und ohne Zeitverlust Ihr persönliches oder berufliches Weiterbildungsziel.

2. Sie lernen bequem zu Hause

Ihr Fernstudium lässt sich optimal in Ihr Berufs- und Privatleben integrieren. Das ist der große Vorteil dieser Weiterbildung: Sie können Ihre Studienzeiten selbstständig organisieren und das Lernen perfekt Ihrer beruflichen und familiären Situation anpassen. Denn wann und wo Sie lernen, bestimmen allein Sie.

3. Sie lernen selbstbestimmt

Sie lernen und üben, ohne von anderen beobachtet oder gedrängt zu werden. Das Tempo und die Intensität Ihres Lernens bestimmen nur Sie selbst.

4. Sie werden individuell betreut

Die Anbieter gewähren Ihnen kompetente Unterstützung durch persönliche Studienleiter. Während des gesamten Lehrgangs stehen Ihnen erfahrene und einfühlsame Fernlehrer mit Tipps und Rat zur Seite. Sie werden mit Ihren neuen Erfahrungen und Erkenntnissen nicht allein gelassen.

5. Sie lernen modern und zeitgemäß.

Das Material dieses Lehrgangs ist nach den modernsten inhaltlichen und pädagogischen Empfehlungen konzipiert.

5. Voraussetzungen

Keine

PC-Voraussetzungen

Standard-Multimedia-PC mit Internetzugang.

Abschluss

Als Nachweis Ihrer erbrachten Leistungen erhalten Sie mit dem Lehrgangsabschluss ein Zeugnis.

Studiendauer

18 Monate bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 9 Stunden.

Studienmaterial

47 Studienhefte, Software (Lexware), Arbeitsmaterial zur Buchführung

6. Anbieter:

Bestellen Sie online Ihre kostenlose Informationsunterlagen / Kataloge mit dem kompletten Fernstudienangebot.
rote sterne Insider-TIPP: Geben Sie ihre postalisch korrekte Adresse an und Sie erhalten dann regelmäßig finanziell interessante Sonderangebote, wie Stipendien oder Ermäßigungen für Ihren Wunschlehrgang.


Nehmen Sie Ihre Karriere in die Hand und machen Sie sich unersetzlich für Ihr Unternehmen.

Die Studiengebühren sind meist steuerlich absetzbar.