Fernkurs Entwicklungspsychologie – Der Weg zu mehr Selbstbewusstsein und sozialer Kompetenz

Kenntnisse in der Entwicklungspsychologie sind für Sie nicht nur privat, sondern auch im Beruf von großem Nutzen. Sie erlangen mehr Sicherheit im Umgang mit anderen Menschen und lernen in schwierigen Situationen psychologisch geschickt zu agieren. Sie werden sich auch gegenüber Kollegen und Vorgesetzten leichter durchzusetzen wissen, wenn Sie den Fernkurs Entwicklungspsychologie absolviert haben. Wählen können Sie zwischen den Fernlehrgängen „Psychologische/r Berater/in / Personal Coach“ und „Praktische Psychologie“.

Entwicklungspsychologie – nutzen Sie die Vorteile von Fernunterricht

Die Fernkurse enthalten gut strukturiertes, leicht anwendbares Studienmaterial. Ihr persönlicher Studienleiter wird Ihre Einsendeaufgaben korrigieren. Er steht außerdem jederzeit für fachliche Fragen zur Verfügung. Nutzen Sie auch die Internetplattform um sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

Studiengebühren für die Weiterbildung Entwicklungspsychologie – so sparen Sie Steuern

Nach erfolgreicher Teilnahme am Fernkurs Entwicklungspsychologie erhalten Sie ein offiziell anerkanntes Zertifikat, das Ihre neu erworbenen Qualifikationen eindrucksvoll bescheinigt. Sollte der Kurs Entwicklungspsychologie beruflichen Zwecken dienen, haben Sie die Möglichkeit, die Studiengebühren als Werbungskosten steuerlich geltend zu machen. Die Gebühren werden sich im Laufe des Lehrgangs nicht erhöhen. Außerdem können Sie die Kursdauer kostenlos um einige Monate verlängern.

Anbieter:

Bestellen Sie online Ihre kostenlose Informationsunterlagen / Kataloge mit dem kompletten Fernstudienangebot.
rote-sterne Insider-TIPP: Geben Sie ihre postalisch korrekte Adresse an und Sie erhalten dann regelmäßig finanziell interessante Sonderangebote, wie Stipendien oder Ermäßigungen für Ihren Wunschlehrgang.

Die Marktführer:


Renommierte Institute mit umfassenden Portfolio:


Nischenanbieter:

Nehmen Sie Ihre Karriere in die Hand und machen Sie sich unersetzlich für Ihren Betrieb.

Die Studiengebühren sind meist steuerlich absetzbar.

Das Portfolio der angebotenen Lehrgängen ist sehr umfangreich. Es reicht von schulischen Abschlüssen, über IHK-Zertifikatskursen bis hin zu institutsspezischen Abschlusszeugnissen. Mit den Fernschulen entscheiden Sie sich für die renommiertesten Anbietern in Deutschland. Mehr als 400.000 Teilnehmer haben bereits einen der über 250 Kurse erfolgreich absolviert.

Die Anbieter von Fernkursen bieten Ihnen die Möglichkeit zum kostenlosen Gratisstudium. Im Testzeitraum enthalten sind die erforderlichen Studienmaterialen, sowie der komplette Studienservice.

weitere Infos zu ...