Digitale Fotografie

Sie möchten bessere Digitalfotos machen und die Möglichkeiten kennen lernen, Fotos professionell am PC zu bearbeiten und zu verwalten? In diesem Starter-Kurs "Digitale Fotografie" lernen Sie jetzt alles, was Sie über digitale Fotografie und Bildbearbeitung mit Photoshop wissen müssen, um in jeder Aufnahmesituation professionelle Fotos zu machen. Sie lernen, wie Sie technisch und kreativ gelungene Fotos schießen und dabei das Potenzial einer digitalen Kamera voll ausschöpfen. Zudem erhalten Sie Tipps zur Publikation und Vermarktung.

Ihre Chancen für Beruf und Hobby

In diesem Lehrgang erwerben Sie grundlegendes Wissen der digitalen Fotografie. Dieses können Sie sowohl privat als Hobby, aber auch beruflich nutzen. Wer gute Fotos macht und diese anschließend mit professionellen Werkzeugen am Bildschirm bearbeitet .

  • hat eine erfüllende Freizeitgestaltung gefunden,
  • ist als versierte/r Fotograf/in bei verschiedensten Veranstaltungen wie Geburtstagen, Hochzeiten, Vereinsfesten oder Firmenjubiläen gefragt,
  • erweitert seine beruflichen Chancen durch professionelles Grundlagenwissen, mit dem sich das bisherige Aufgabengebiet erweitern und ausbauen lässt,
  • hat eine sinnvolle berufliche Zusatzqualifikation erworben: In Verlagen, Werbeagenturen aber auch in branchenfremden Betrieben sind Mitarbeiter gefragt, die gute digitale Fotos machen, bearbeiten, präsentieren und archivieren können.

Lernstoffgliederung (Auszug)

  • technische Grundlagen der digitalen Fotografie, Dateiformate
  • Kameraeinstellungen und Fotogestaltung: Motivwahl, Licht, Farbe, Raum, Perspektive, Kompositionen
  • Fotoarchivierung und Kamerarohdatenverarbeitung (RAW-Format) mit Adobe Bridge
  • Digitale Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop: Bildfehler retuschieren; Farbkorrekturen; Hauttonkorrekturen; Bildbereich auswählen und freistellen; Arbeiten mit Kanälen, Masken und Smart-Objekten; Bildmontage mit Ebenen, Formen und Pfaden; Porträtretusche; Bild-Composing; Weichzeichnen; Kontraststeuerung; Formebenen; Aktionen anlegen, anwenden und verändern; Auswahltechniken und Verläufe
  • eine Webgalerie im Internet publizieren

Stichwortsammlung

digitale fotografie; digitalfotografie; fotozeitschriften; digitale fotographie; digitale fotografi; bücher kunst & kultur fotografie fotografie; digitaler fotokurs;

Anbieter:

Bestellen Sie online Ihre kostenlose Informationsunterlagen / Kataloge mit dem kompletten Fernstudienangebot.
rote-sterne Insider-TIPP: Geben Sie ihre postalisch korrekte Adresse an und Sie erhalten dann regelmäßig finanziell interessante Sonderangebote, wie Stipendien oder Ermäßigungen für Ihren Wunschlehrgang.

Die Marktführer:


Renommierte Institute mit umfassenden Portfolio:


Nischenanbieter:

Nehmen Sie Ihre Karriere in die Hand und machen Sie sich unersetzlich für Ihre Firma.

Die Studiengebühren sind meist steuerlich absetzbar.

Das Portfolio der angebotenen Lehrgängen ist sehr umfangreich. Es reicht von schulischen Abschlüssen, über IHK-Zertifikatskursen bis hin zu institutsspezischen Abschlusszeugnissen. Mit den Fernschulen entscheiden Sie sich für die renommiertesten Anbietern in Deutschland. Mehr als 400.000 Teilnehmer haben bereits einen der über 250 Kurse erfolgreich absolviert.

Die Anbieter von Fernkursen bieten Ihnen die Möglichkeit zum kostenlosen Schnupperstudium. Im Testzeitraum enthalten sind die erforderlichen Studienmaterialen, sowie der komplette Studienservice.

weitere Infos zu ...